Mittwoch, 23. Oktober 2013

[JuNi] Mittwochsliebling | JuNi fragt #5

Hallo ihr Lieben,
 
"JuNi fragt" geht heute in die vorerst letzte Runde und wir stellen euch heute den tollen Blog von MissCocoGlam vor. Den Blog lesen wir eigentlich schon ganz lange und freuen uns immer wieder über neue Postings - hauptsächlich aus dem Bereich Beauty. Ab und zu gibt es auch tolle Blogparaden auf dem Blog, wie z.B. zu Halloween oder zum Thema "Herbstlacke".

 

1. Wie lange gibt es deinen Blog schon und wie bist du überhaupt auf die Idee gekommen, unter die Blogger zu gehen?
Alsoo, meinen Blog gibt es seit Anfang 2012 und ich habe eigentlich nur mit dem Bloggen angefangen um auf andere Gedanken zu kommen. Kosmetik-bekloppt war ich aber natürlich schon vorher :P.


 
2. Dein ultimativer Tipp für alle Blogger: Wie organisierst du dein Blog-Leben?
Es gibt Tage da habe ich einen Schreibfluss und tippe 2,3 Posts vor. An anderen mache ich beispielsweise nur Fotos und Bildbearbeitung. Ich denke jeder muss seine persönliche Blog-Organisation finden.

3. Woher nimmst du die Ideen für deine Blog-Posts?
Die besten Postingthemen entstehen bei mir spontan. Ansonsten führe ich ein Blog-Büchlein wo ich immer wieder Ideen notiere.
 

4. Wie machst du deine Fotos? Welche Kamera und welches Bildbearbeitungsprogramm benutzt du?
Begonnen habe ich damals mit einer schnöden Handykamera und mich dann direkt auf eine Canon EOS gesteigert.
So gut wie alle Bilder nehme ich in einer Fotobox auf, im Sommer nutze ich unsere Terrasse und das Tageslicht. Gute Bildqualität ist gerade beim Bloggen über Kosmetik enorm wichtig. An Programmen kann ich Gimp und Photoshop empfehlen, aber auch Photoscape gefällt mir gut. 

5. Was hältst du von den ganzen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram, etc.? Welche davon nutzt du selbst?
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich kein Freund von Facebook & Co bin, bei meinem Blog mache ich aber eine Ausnahme. 
 
 
Besucht die liebe Alice doch mal auf ihrem Blog und entdeckt die bunte Vielfalt der Beautywelt.

Wir danken dir, liebe Alice, für das tolle Interview und die Bereitstellung deiner Bilder. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit dir zu arbeiten.

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag,

Kommentare:

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!