Mittwoch, 22. Mai 2013

[Ju] Rezept | Schicht-Hähnchen aus dem Ofen

Hallo ihr Leckermäulchen,

heute möchte ich euch mal wieder ein selbst ausgedachtes Rezept von mir vorstellen. Solche Sachen entstehen bei mir des Öfteren, wenn ich abends ratlos vor dem Kühlschrank stehe und versuchen möchte, mit den dort zu findenden Sachen etwas Leckeres zustande zu bringen! Dieses Mal kam mein "Schicht-Hähnchen aus dem Ofen" dabei heraus - sehr lecker und nebenbei auch noch Low-Carb-tauglich!
Zutaten 
(wie so oft ohne Mengenangabe - ich mach es immer frei Schnauze):
  • Hähnchen-Minuten-Steaks aus dem Brustfilet
  • Brokkoli (geht sowohl frisch als auch TK)
  • rote Paprika
  • getrocknete Tomaten
  • Emmentaler in Scheiben
  • etwas Hühnerbrühe
  • Rama Cremefine zum Kochen
  • Salz, Pfeffer, Kräuter, Chilliflocken

Zubereitung:
Die Hähnchen-Steaks abwaschen und trockentupfen. Eine Backform mit etwas Öl einpinseln (bei beschichteten entfällt dieser Schritt). Paprika in Streifen schneiden. Nun die Hähnchensteaks im Wechsel mit den getrockneten Tomaten, 1 - 2 Streifen Paprika und je ca. 1/2 Scheibe Emmentaler in die Auflaufform schichten. Eventuell übrig gebliebene Paprika klein würfeln und über die Hähnchen-Steaks verteilen. 
Alles mit etwas Salz, Pfeffer, (getrockneten) Kräutern nach Geschmack und Chilliflocken würzen. Die freien "Zwischenräume" in der Form mit Brokkoliröschen ausfüllen. Dann etwas Hühnerbrühe angießen, etwas Rama Cremefine darüber verteilen und ab in den Ofen - ca. 35 Minuten bei 180°! 

Fertig und LÄÄCKER!!! :)
 
Lasst es euch schmecken! Eure,



Kommentare:

  1. Klick dich doch mal durch ;>
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. OmG.
    Das ist notiert! Das sieht je super lecker aus.... :)

    Ich liebe Auflaufiges!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!