Dienstag, 27. August 2013

[JuNi] Der Kaffee ist fertig! - Unser Beitrag zum Blogevent

Hallo ihr Lieben,
 
bei Steffi von "Schön & Fein" läuft gerade ein tolles Blogevent zum Thema Kaffee! Da vor allem Ju eine echte Kaffeetante ist, mussten wir da natürlich unbedingt mit dabei sein und haben uns etwas Leckeres einfallen lassen!
 

Und hier seht ihr unsere beiden Rezepte zum Thema "Der Kaffee ist fertig": Ein leckeres Dessert und tolle Muffins! Beides passt hervorragend zum Espresso nach dem Essen oder aber auch zum Nachmittags-Kaffee! Lasst es euch schmecken!
 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
 
"SÜSSES DUO VOM KAFFEE"
 
 
* * * Teil 1: Schokoladige Kaffee-Mousse * * *

Zutaten:
300 g Zartbitter-Schokolade
150 g Crème fraîche
2 EL starken Kaffee
4 Eiweiß
3 EL Puderzucker

Zubereitung:
Die Schokolade zerkleinern und zusammen mit der Crème fraîche im Wasserbad schmelzen. Den Kaffee unterrühren und alles etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eiweiße steif schlagen und dabei den Puderzucker einrieseln lassen.
Dann nach und nach die Schoko-Kaffee-Creme unter die Eiweißmasse heben. Für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kühl stellen!
 
 
* * * Teil 2: Kaffee-Muffins * * *

Zutaten:
280 g Mehl
160 g Zucker
2 TL Backpulver
50 ml starker Kaffee oder Espresso
1 TL Salz
120 g Butter
2 Eier
200 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
100 g Schokoraspel


Zubereitung:
Backofen auf 200° vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Mehl, Zucker, Backpulver, Espresso und Salz mischen. Die Butter zerlassen, Eier, Milch und Vanillezucker dazugeben und unterrühren. Die Mehlmischung nach und nach zu den anderen Zutaten geben, kurz verrühren. Schokoraspel ebenfalls unterheben. Den Teig in die Muffinförmchen verteilen.
Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.


Wie gefallen euch unsere koffeinhaltigen Kaffee-Rezepte?
 
Liebe Grüße schicken euch
 
 

Kommentare:

  1. Ich mag Kaffee nicht besonders, sieht aber toll aus!
    LG
    Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Kiki, für den Kommentar.
      Trinkst du lieber Tee?
      LG

      Löschen
  2. Wieso klingt das alles nur schon wieder so lecker, dass ich das bedürfnis habe, ich müsste alles sofort nachkochen/nachbacken? :D Hmmm, absolut tolle Rezepte. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ein totaler Kaffeejunkie und was Ihr gezaubert hat, sieht super lecker aus, aber irgendwie mag ich den Kaffeegeschmack tatsächlich nur in meinem Kaffee...^^

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!