Donnerstag, 29. August 2013

[Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies

Besonders jetzt, wenn so langsam sich der Sommer verabschiedet und die Blätter auf den Bäumen sich verfärben, liebe ich es, eingemummelt mit Buch, Kuschelsocken und Wärmflasche auf dem Sofa zu relaxen. Hier dürfen dann natürlich leckere Cookies und ein Cappuccino nicht fehlen.
 


Zutaten:
150 g Schokolade
150 g Butter, weich
Je 50 g brauner und weißer Zucker
1 Prise Salz
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei
225 g Mehl
115 g kernige Haferflocken
 
 
Zubereitung:
Schokolade hacken. Butter, beide Zuckersorten und Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Handmixer schaumig schlagen. Salz und Ei hinzugeben, weiterschlagen. Nun das Mehl unterheben und nur noch kurz verrühren. Haferflocken und Schokolade dazugeben, unterheben.
Mithilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Löffelrücken die Cookies leicht platt drücken.
Nun im vorgeheizten Ofen bei rund 200°C (Ober- und Unterhitze) 12 Minuten backen.
 
 
Das Rezept habe ich beim Stöbern auf anderen Blogs gefunden und HIER entdeckt.
Und wie Mara schon sagt, die Cookies haben wirklich Lieblingskeksniveau.

 
 

Kommentare:

  1. hmmm. muss ich bald mal ausprobieren! LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus. Haferkekse liebe ich ja totalst!


    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ella. Ich steh auch total drauf, sehr lecker.
      LG, Ni

      Löschen
  3. Antworten
    1. Mach das, liebe Sabrina. Ich bin gespannt ob dir die Cookies genauso gut schmecken wir mir. :)
      LG, Ni

      Löschen
  4. Habe das Rezept auch schon abgespeichert. Ich könnte permanent Kekse backen und bin immer auf der Suche nach tollen neuen Rezepten. Vielen Dank dafür. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. lecker.... wo kauft ihr denn braunen Zucker? Hab ich bis jetzt noch nirgends gesehen,

    LG Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Erika, braunen Zucker kaufe ich meistens bei uns im Kaufland / Handelshof. Aber ich denke auch REWE und so müssten braunen Zucker haben. Ich drück dir die Daumen, dass du bald welchen findest.
      LG, Ni

      Löschen
  6. Das sieht so lecker aus! Und scheint nicht schwer zu sein, da sollte ich das ja auch hinkriegen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ist wirklich ganz leicht gemacht und soooo lecker! Na klar bekommst du das auch hin. LG, Ni

      Löschen
  7. sehr lecker <3
    Ich verlose auf meinem Blog gerade eine Ray Ban, vielleicht hast du ja Lust vorbeizuschauen.
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Da schau ich doch gerne mal bei dir vorbei, danke für den Tipp! :)
      LG, Ni

      Löschen
  8. So ähnliche backen wir auch immer ^^

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/
    http://www.facebook.com/andysparkles.blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea, danke für deinen Kommentare. Deine Cookies sind bestimmt genauso lecker. LG, Ni

      Löschen
  9. Woah die sehen so köstlich aus! Und so große Schokostücke yummyyyyy
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe total diese Schokostückchen in Keksen und kleinem Gebäck! :)
      LG, Ni

      Löschen
  10. Danke für den tollen Tipp :-) Der Blog von Mara ist wirklich gelungen :-)Genauso wie eurer ;-* Wir freuen uns auf weitere tolle Rezepte :-)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!