Dienstag, 10. September 2013

[Ju] Rezept | Überbackener Chicoree

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein Low-Carb-Rezept für euch, welches dazu noch richtig easy zu machen ist, nämlich:


Zutaten (für 2 Personen)
3 - 4 Chicoree
ca. 350 g Hühnerbrustfilet
50 g magere Schinkenwürfel
1 Zwiebel
ca 80 g Frischkäse (hier: Brunch legère)
etwas Käse zum Überbacken
Öl, Salz, Pfeffer, Kräuter


Zubereitung
Die Chicorees halbieren und den Strunk herausschneiden. Die Hälften nebeneinander in eine Auflaufform legen.
Die Hühnerbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und zusammen mit den Schinkenwürfeln in etwas Olivenöl anbraten. Dann die Hühnerwürfel dazugeben und mit anbraten.


Anschließend Salz, Pfeffer und Kräutern nach Geschmack würzen. Mit etwas Wasser ablöschen und den Frischkäse einrühren. Dann die Hühnchenstücke auf und neben den halbierten Chicoree verteilen und alles mit der Soße übergießen. 
Dann geht es ab in den Backofen, für ca. 25 Minuten bei 150°. Nach den 25 Minuten etwas Käse über den Chicoree geben und für ca. 10 Minuten bei 180 - 200° überbacken.


Guten Appetit wünscht

Kommentare:

  1. Ich finde es klingt ein bisschen ecklig, hört sich aber doch sehr lecker an. :D Es scheint jedenfalls sehr gesund zu sein. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich lecker! Zumindest, wenn man Hühnchen und Chicoree mag! ;)

      Löschen
  2. Lecker, lecker, ich liebe Chicoree! Hab sowas ähnliches mal in einem Restaurant gegessen.

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/
    http://www.facebook.com/andysparkles.blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch ein absoluter Chicoree-Fan! Ich mag ihn auch gern roh im Salat!

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!