Mittwoch, 29. Januar 2014

[JuNi] Happy Birthday, Baby! [1. Bloggeburtstag]

Hallo ihr Lieben,
heute ist für uns ein ganz besonderer Tag: unser Blogbaby wird 1 Jahr alt.
Wahnsinn wie schnell die Zeit doch vergeht.

 
Zu diesem Anlass haben wir uns etwas ganz besonderes überlegt.
Wir möchten als kleines Dankeschön einen Tag mit euch verbringen und laden euch hiermit zu unserer virtuellen Geburtstagssause ein.
Ein Tag zum Lachen, Danke sagen, mit leckerem Essen, Quatschen und ganz viel Liebe! ♥
Los, macht euch startklar, denn wir starten den Tag direkt mit einem leckeren Frühstück, natürlich selbstgemacht:
 
HOMEMADE GRANOLA
 
JuNi Lifestyleblog

Zutaten:
200g gehackte Nüsse
150g Honig
50g Ahornsirup
100g brauner Zucker
200g Kokosflocken
100g Sonnenblumenkerne
50g Sesam
100g Leinsamen
2kg Haferflocken
Optional: Vollkornhaferfleks (z.B. von Kölln Flocken)
 
Zubereitung:
Honig, Ahornsirup und Zucker in einen großen Topf geben und erhitzen (darf nicht kochen!). So lange Rühren, bis sich alles miteinander verbunden hat. Gehackte Nüsse, Kokosflocken, Sonnenblumenkerne, Sesam und Leinsamen zugeben und alles gut vermischen. Die Masse dann in einer großen Schüssel mit den Haferflocken (und ggf. den Vollkornhaferfleks) vermischen und auf ein mit Bachpapier belegtes Backblech geben (Masse ergibt bei mir meisten 2-3 Bleche voll).
Im vorgeheizten Backofen nun bei 160°C rund 20-25 Minuten rösten.
Müsli auskühlen lassen und luftdicht verschließen.
 
Mhhhhh, lecker. Jeder schnappt sich ein Schälchen Müsli und füllt dieses mit Joghurt oder Milch auf. Yummi!
 
Nach diesem leckeren Frühstück haben wir uns erst mal eine kleine Pause verdient, oder nicht? Und was gibt's da besseres als ein kleines Mini-DIY-Spa für Zuhause?  
Wir pflegen nun ein bisschen unser Gesicht und unsere Hände, die Zutaten stehen schon bereit:
 
Hach, hat das nicht gut getan? Einfach mal ein bisschen abschalten und dem Körper etwas Gutes tun.
*knurr*

Was war denn das? Knurrt uns da etwa schon den Magen? Na dann los, wie wärs heute mit unserem Lieblingssüppchen? Auf geht's, schwingen wir gemeinsam den Kochlöffel:

 
KÜRBISSUPPE ASIA
 
JuNi Lifestyleblog

Zutaten:
1 Hokkaido-Kürbis
Gemüsebrühe
etwas Ingwer
1 kleine Dose Kokosmilch
Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer
Currypulver, Chili
 
Zubereitung:
Den Kürbis halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Dann in Würfel schneiden und die Kürbisstücke in etwas Öl in einem großen Topf anschwitzen. Den Ingwer ebenfalls sehr klein würfeln und mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen, so dass die Kürbiswürfel bedeckt sind und für ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend alles fein pürieren und die Kokosmilch dazugeben. Nun mit den übrigen Gewürzen je nach Geschmack abschmecken. Wem die Suppe noch zu sämig oder "breiig" ist, kann nun mit Gemüsebrühe oder auch nur mit Wasser soweit verdünnen, wie es einem selber am besten schmeckt.
Kurz vor dem Servieren habe ich fürs Auge noch einen Klecks Schmand in die Mitte gesetzt, ein paar Kürbiskerne auf der Suppe verteilt und etwas Kürbiskernöl darüber geträufelt.
 
Wie die Suppe wärmt.... lecker!
 
Und nun?
Nun machen wir uns eine leckere Tasse Tee und kuscheln uns einfach eine Runde aufs Sofa. Wir möchten hier auch nochmals bei euch Lesern für eure Treue bedanken.  
Ohne euch wäre der Blog natürlich nicht so wie er heute ist. Jeder Kommentar von euch motiviert uns noch mehr und durch den Blog haben wir so viele tolle Leute kennenlernen dürfen. VIELEN, VIELEN DANK!
 
Eins darf natürlich bei einem Geburtstag nicht fehlen:
der Kuchen.


Hier haben wir extra unseren Lieblingskuchen für euch gebacken:

NUTELLAKUCHEN

 


Zutaten:150g Haselnüsse
150g Butter oder Margarine
3 Eier (groß)
150g Mehl
150g Milch (Achtung: keine ml!)
2 TL Backpulver
130g Zucker
30g Raspelschokolade

200g Nutella
 
Zubereitung:
  • Backform fetten und mit Mehl bestäuben
  • Margarine und Zucker mit Handrührgerät schaumig schlagen
  • Eier nach und nach unterrühren
  • Nutella und Raspelschokolade zugeben
  • Mehl mit Backpulver mischen, abwechselnd mit Milch unterrühren
  • 45 Minuten bei 180 Grad in den Backofen
 
Nom, nom, nom - das schmeckt so gut!
 
Wäre nun nicht Zeit für einen kleinen Spaziergang?
Dann schnappt euch eure Mützen und Schals und ab an die frische Luft. Bei dem vielen Essen tut ein bisschen Bewegung gut und zur Feier des Tages lässt sich sogar ein bisschen die Sonne blicken. Los, laufen wir gemeinsam ein Stückchen...

 
Lassen wir den Tag nach all dem guten Essen noch mit einer tollen DVD ausklingen. Seid ihr dabei? Ja? Dann ab aufs Sofa, Pyjama an, Kuscheldecke bereit legen, Süßigkeiten herrichten, DVD-Player anschmeißen und genießen!
 
 
Und nun ab ins Bett mit euch - DANKE für den tollen Tag & danke für die tolle Zeit!
 
 
 

Kommentare:

  1. Ahhhhhhhhh, was für ein toller Tag! Aber zuerst: Allerherzlichste Glückwünsche für Euren Blog, sehr gerne folge ich Euch und lese Eure Beiträge.
    Es erwartet mich immer etwas spannendes, informatives oder leckeres. Macht bitte so weiter, auch Eure Anleitungen für Schriften, Bilder usw sind so toll.
    Der Geburtstag ist ja ein Traum, das Granola hab ich ja selber schon probieren dürfen, sehr lecker. Und die DVD zum Ausklang gehört zu meinen Lieblingsfilmen.

    Einen bezaubernden Tag für Euch.
    Alles Liebe
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Anita für deinen superlieben Kommentar! Wir freuen uns sehr, dass dir unser Blog-Baby so gut gefällt! <3

      Löschen
  2. Happy Birthday! :-)

    Sowas lustiges, auch bei mir gings letztes Jahr am 29.01. los... auch ich feier heute meinen 1. Bloggeburtstag :-)

    Mit eurem Programm kann ich den Tag genießen, und vielleicht schaff ichs ja doch noch, auch was online zu bringen...

    Liebe Grüße aus der Nachbarschaft,
    Ilka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Happy Birthday auch für dich liebe Ilka und liebe Grüße an die Nachbarschaft zurück! ;)

      Löschen
  3. Häppi böööörsdäääiii tu juuu zwei! Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag. Wie schnell die Zeit verfliegt.
    Die Kürbissuppe und der Nutellakuchen waren super lecker. :D Danke.
    Ich wünsche euch auch weiterhin viel Erfolg und freue mich auf viele schöne Tipps und Tricks, Reviews und Empfehlungen.
    Macht euch nen schönen Tag.

    Mit den besten Grüßen,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Glückwünsche! Ja, wir sind auch ganz "baff", dass schon ein ganzes Jahr vorbei ist!

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch Ihr Beiden, ein wirklich schöner Blog!
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch an euch beiden. Auf viele weitere tolle Blogger-Jahre :)
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen lieben Kommentar! :)

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt echt einen tollen Blog! Ich komme übrigens auch aus Blaustein :)

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment!
      Ist doch verrückt, wie klein die Welt ist!!! :)

      Löschen
  7. Happy birthday. Finde euren Post dazu ganz ganz süß :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow, was für ein toller Tag das mit euch war! :) Genau das Richtige zum Bloggeburstag, zu dem ich euch noch gaaaanz herzliche gratuliere! Auf viele, viele weitere Jahre mit euch beiden! <3
    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  9. Happy Birthday und danke für all Eure zauberhaften Posts :) Ich hebe mein virtuelles Proseccoglas auf Euch und Euren Blog!
    Liebe Grüße,
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Erika! Da prosten wir natürlich gerne zurück!!! <3

      Löschen
  10. Happy Blogbirthday! Ich lese euren Blog sehr sehr gerne und hab mich auch echt gefreut Nicole auf dem Ulmer Bloggertreffen kennengelernt zu haben! Hoffentlich sieht man sich bald mal wieder! Ich würde mich sehr darüber freuen!
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadine für deinen Kommentar! Bestimmt gibt es bald wieder irgendwo ein Bloggertreffen, bei dem wir uns treffen können! :)

      Löschen
  11. Happy Birthday lieber JuNi-Blog!
    Ein schönes Programm habt ihr euch da ja überlegt.
    Ich freue mich noch viel von euch zu lesen.
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Nina und schön, dass dir unser Tag mit uns gefallen hat! <3

      Löschen
  12. HAPPY BLOGGEBURTSTAG!! Macht weiter so :)
    LG Krissy

    AntwortenLöschen
  13. Das nenne ich mal einen schönen Geburtstagspost. Ich habe zwar schon auf Facebook gratuliert aber doppelt hält besser: ♥-lichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. =) Ich freue mich, euren Blog entdeckt zu haben. Ich konnte schon einige tolle Rezepte nachmachen und auf alle anderen bin ich schon sehr gespannt. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!