Dienstag, 25. März 2014

[Gastblogger] Frühlingslacke von Annette

Hallo ihr Lieben,

heute ist die liebe Annette von LifeStyleLove bei uns zu Gast und präsentiert uns ihre schönsten Frühlingslacke! Vielen Dank für den schönen Beauty-Post liebe Annette! 
 
* * * * * * * * * *
 
Hallo ihr Lieben, ich freue mich heute als Gastblogger bei JuNi dabei sein zu dürfen. Mein Name ist Annette von LifeStyleLove. Hauptsächlich blogge ich über Beauty, aber auch über Fashion oder Dinge, die mir so einfallen. Zusätzlich gibt es jeden Sonntag das Rezept der Woche.
Ich möchte euch heute gerne meine liebsten Nagellacke für den Frühling vorstellen. So sehr freue ich mich, endlich wieder pastellige Töne und knalligere Farben zu tragen. Im Winter neige ich doch immer sehr zu dunklen Lacken, wie weinrot oder tannengrün. Zwar bin ich der Meinung, dass jeder das ganze Jahr lang tragen, kann was er will, aber sobald die Sonne rauskommt wirken die hellen Farben schon ganz anders.

Die beiden ersten Farben sind beides Rosatöne. Fiji von Essie werden die meistens wahrscheinlich kennen. Ein stark Deckendes weiß mit rosa Untertönen. Er ist zurzeit wieder in einer LE erhältlich. Altrosa finde ich auch immer sehr schön auf den Nägeln, gerade für den Job. Im Frühling greife ich gerne zu einem hellen altrosa hier von Kiko die Nr.372. 
Flieder schreit nach Frühling und ich muss zugeben, dass ich diese Farben auch eigentlich nur in dieser Jahreszeit trage. Essies Go ginza hat einen hohen weiß Anteil und ist wirklich sehr dezent. P2 Volume Gloss in der Farbe Sweet Darling ist ein intensives Flieder. Wenn ich ihn trage, muss ich immer sofort an den Duft von Fliederbäumen denken - Ich liebe es.
Hellblau darf für mich auch nicht fehlen. Hier ist mein Favorit Bikini so Teeny von Essie. Diesen Lack findet ihr jetzt auch im Standardsortiment. Ein helles Babyblau mit Flieder Anteil und subtilen Glitzerpartikeln, die man auf den Nägeln aber kaum noch sieht. Dieser Lack ist auch wunderbar mit mattem Top Coat.
Buisness Woman von P2 ist ein helles Taupe Grau mit hohem rosa Anteil. Wie der Name schon sagt, ist der Lack supergeeignet für die Arbeitswelt aber trotzdem nicht langweilig.
Funky Babe (ebenfalls von P2) ist in meiner Auswahl der Knalligste. Ich liebe diese Nuance so sehr, dass ich sie immer tragen könnte. Ein intensives und knalliges Coral. Mein "Rot" im Frühling und Sommer.
Ihr merkt, ich trage eigentlich nur Cremefinishes, jedoch habe ich vor einiger Zeit Hololacke für mich entdeckt die gerade, wenn die Sonne scheint wunderbar in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Da ich jetzt schon eine Obsession mit diesen Lacken habe, wird das sicher so bleiben, je wärmer es wird. 
Welche Farben sind eure liebsten im Frühjahr?
Ich möchte noch die Gelegenheit nutzen und mich bei den beiden Mädels bedanken, dass ich einen Gastblogpost für euch verfassen durfte - vielen Dank. :)

1 Kommentar:

  1. Mir gefallen deine Frühlingslacke. =) Auf pastellige Farben stehe ich derzeit auch total. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!