Montag, 3. März 2014

[Ni] Veganes Möhrenrisotto {Rezept}

Das Buch "Vegan for fit" von Attila Hildmann habe ich schon über ein halbes Jahr in meinem Schrank stehen. Ich war irgendwann neugierig auf die vegane Küche und habe es mir deshalb gekauft. Auch wenn ich kein überzeugter Veganer bin, koche ich hin und wieder gerne Rezepte aus diesem Buch nach und probiere neue Dinge aus.... wie auch dieses Möhrenrisotto:

 

Zutaten:
150g Zuckerschoten
Olivenöl
30g Haselnüsse
500g Möhren
6 getrocknete Tomaten in Öl
80ml Gemüsebrühe
2 EL weißes Mandelmus
Salz, Pfeffer

Risotto aus Möhren

Zubereitung:
Zuckerschoten waschen, schräg in Streifen schneiden und in einem kleinen Topf mit heißem Wasser ca. 3-5 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Möhren schälen und grob raspeln. Haselnüsse grob hacken. Getrocknete Tomaten gut abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.
In eine Pfanne etwas Olivenöl heiß werden lassen. Möhrenraspel, Zuckerschoten, Haselnüsse und Tomaten hineingeben und anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und garen lassen.
Zum Schluss das Mandelmus unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Das Originalrezept stammt aus Attila Hildmann's "Vegan for Fit" und nennt sich "Pastinaken-Risotto mit Zuckerschoten". Allerdings hatte ich keine Pastinaken bekommen und so eben Möhren verwendet - und es nicht bereut. Es war wirklich sehr lecker. Für meinen Geschmack würde ich nächstes Mal die getrockneten Tomaten weglassen oder eben weniger nehmen, denn sie waren mit etwas zu dominant. Durch das Mandelmus wird das "Risotto" schön cremig und es sättigt total gut.


Kommentare:

  1. Euer Risotto sieht klasse aus... bei mir grad heute auch Risotto, aber mit Radicchio...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich super aus!
    Wird auf jeden Fall mal getestet und ich hoffe, es macht mich genau so satt ;)

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Jenny! Ich bin gespannt ob es dir genauso gut schmeckt!

      Löschen
  3. Risotto ohne Reis? Risotto ohne Reis ist nur "Otto" ;D

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!