Mittwoch, 25. März 2015

[Ni] Klitze-kleine Frühlings- und Osterinspiration {Lifestyle}

Hallo ihr Lieben,
 
mit den ersten Sonnenstrahlen kommt auch bei mir die Lust auf frühlingshafte Deko. Das Wochenende habe ich genutzt um die Wohnung ein bisschen aufzuhübschen.
 
 

Die Grundfarben im Wohnzimmer sind bei mir schon immer Grün, Braun und Weiß. Diese Farbtöne liebe ich einfach, sie sind schlicht, zeitlos und passen immer. Man kann sie auch leicht kombinieren.
Absolute Lieblingsblumen und Frühlingsboten sind bei mir Tulpen (und Ranunkeln), deswegen mussten auch diese wieder in eine Vase. Blumen kaufe ich eigentlich fast wöchentlich, entweder bei Aldi Süd (dort kostet 1 Bund ca. 2 Euro) oder auf dem Markt.  
 

 
Bei Depot habe ich vorletztes Wochenende diese Eier-Vase gefunden. Ich habe sie mit etwas Kunstmoos gefüllt und mit ein paar Plastik-Eiern dekoriert. Die Eier gibt's momentan in fast jedem 1€-Laden.
 
 
Und auch diese hellgrüne Schale habe ich bei Depot erstanden und mit Moos und Eiern befüllt. Eigentlich war sie für die Tischdekoration vorgesehen und ich wollte sie mit kleinen Schokoladeneiern füllen, aber irgendwie kam es dann doch anders.

 
Das ganze Jahr über habe ich einen Haselnusskorkenzieher-Ast aus Mama's Garten direkt vor meinem Fenster hängen. Je nach Saison wird dieser geschmückt. Dieses Jahr sind es schlichte, kleine Mini-Ostereier in Naturtönen.

 
Das war's fürs Erste... jetzt bin ich natürlich gespannt wie euch solche Posts gefallen und ob ihr euch mehr davon wünscht?
 
Habt ihr schon den Frühling in die Wohnung gelassen?
 
 
 

Kommentare:

  1. Voooooll schön :-) Gefällt mir richtig gut, weil es dezent und nicht so bunt ist! Ich müsst auch dringend mal noch etwas dekorieren für Ostern. Hab bisher nur nen großen Holzdekohasen in Mintgrün angemalt damit er in meine Wohnung passt. Das ist irgendwie etwas mickrig muss ich zugeben :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Oh, mintgrün liebe ich auch total.

      Löschen
  2. Och ist das süß. *-* Ich hatte bisher noch gar keine Zeit, irgendetwas kreatives herzustellen. Muss mich da am Wochenende direkt mal ransetzen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow so schön! Ich müsste mich auch mal ransetzen um zu dekorieren. Hatte auch noch gar keine Zeit. :D

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so hübsch aus, gern mehr davon. Ich selbst habe noch gar nicht ostermäßig dekoriert und bin für jede Anregung dankbar. :)

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal reicht schon ein bisschen was, damit die Wohnung gut aussieht :)

      Löschen
  5. Ohh wunderschön schauts bei Dir aus :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!