Mittwoch, 19. November 2014

[Ju] Steckrübensuppe mit Kokosmilch {Rezept}

Ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein Zufallsrezept für euch. Ich hatte kürzlich eine Steckrübe gekauft und wusste dann nicht so recht, was ich jetzt damit anfangen sollte. Da mir der Sinn nach einer warmen Suppe stand, kam schließlich bei meinen Überlegungen diese

Steckrübensuppe mit Kokosmilch und Kichererbsen

heraus:
Zutaten:
1 Steckrübe
200 ml Kokosmilch
1 Dose Kichererbsen
Gemüsebrühe
Kräutersalz, Chilli, Kurkuma
 

Die Steckrübe schälen und in Würfel schneiden. In einen Topf geben und mit Gemüsebrühe aufgiessen, bis die Steckrübenwürfel bedeckt sind. Mit Kräutersalz, Chilli und Kurkuma würzen. Aufkochen und dann ca. 30 - 40 Minuten köcheln lassen, bis sich die Würfel leicht zerdrücken lassen. 
 

Nun die Kokosmilch dazugeben und mit dem Pürierstab pürieren. Je nach gewünschtem Flüssigkeitsgrad noch Gemüsebrühe oder Wasser dazugeben. Dann abschmecken, die abgetropften Kichererbsen dazugeben und nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Fertig ist die perfekte Herbstsuppe! 


Lasst es euch schmecken,
Eure

Kommentare:

  1. Ich habe noch nie Steckrübe gegessen und kann mir gar nicht vorstellen, wie das Ganze schmeckt. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!