Dienstag, 19. Mai 2015

[Ni] Veganer Buchtipp aus Ulm {Rezept}

Hallo ihr Süßen,
 
heute haben wir einen tollen Buchtipp - nicht nur für die Veganer unter euch.
 


Es ist schon wieder ein paar Wochen her, dass wir Nadine und Jörg von "eat this!" im Abt in Ulm bei ihrer Buchvorstellung "Vegan kann jeder" getroffen haben. Die beiden sind nämlich auch aus Ulm und haben ein tolles Buch auf den Markt gebracht. Live haben sie dann auch noch ein paar Sachen aus dem Buch vorgekocht bzw. uns einen leckeren "Green Smoothie" gemixt. Super lecker! Das Buch haben wir dann natürlich direkt signieren lassen und zuhause uns durch die einzelnen Rezepte gebacken. Auch wenn wir beide keine Veganer sind, können wir das Buch uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Aufmachung finden wir sehr gelungen und die Rezeptauswahl kann sich sehen lassen: Frühstücksideen, Snacks & Rezepte für Unterwegs, 20-Minuten-Küche, One-Pot-Wonders, Rezepte für Freunde & Familie, Dinner for 2, Partyhits, ... Und auch Schleckermäulchen kommen auf ihre Kosten: Mokka-Cupcakes, Berry-Cheesecake und Peanut-Trüffel lassen das süße Herz höher schlagen.
Besonders gut gefällt uns aber, dass die Zutaten auch Nicht-Veganer besorgen können bzw. meist eh im Kühlschrank haben. Falls dies mal nicht der Fall sein sollte, dann kann man diese gerne auch austauschen. Tipps und Tricks verraten Nadine und Jörg hierzu auf einer Extra-Doppelseite!
Das Buch präsentiert über 100 Rezepte und kostet 19,95 €.
 
Wir haben bereits ein paar Rezepte nachgekocht und es hat einfach soooo lecker geschmeckt. Aktueller Favorit: London-Style-Sandwich mit Hummus, Karotte und frischen Sprossen! ♥
 

 
Schaut doch mal bei den beiden vorbei und lasst euch ein bisschen von der veganen Küche inspirieren.

1 Kommentar:

  1. Klingt ja jetzt schon total toll und nach einem tollen Buch. :) Sicherlich ist das auch eine schöne Geschenkidee. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!